• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.960 Pkt

DAX: 12960

DAX übergeordnet

  • Der DAX war wochenlang überhitzt am 11-monatigen Kanal.
    Jetzt wird aufgeräumt und dem DAX "Luft" verschafft.
    Nach einem weiteren Hoch am Morgen bei 13340 kippt der DAX ab.


  • Da es nun aber bisher keine Stabilisierung bei 13084/13044/12987 gibt, kann unmittelbar noch ein weiteres Ziel interpretiert werden:
  • Unter DAX 13084/13044 ist ein überfälliger und überaus verdienter DAX Rückfall
    bis zum DAX Ziel 12660 möglich,
    sogar innerhalb weniger Stunden!
  • Ausgehend von ca. 12660 dürfte der DAX von der dortigen Horizontalen und der "grünen Wolke" wieder nach oben abzuspringen versuchen.

  • alternativ: Sollte der DAX am Dienstag oberhalb des dunkelblauen"IKH" starten, also oberhalb von 13084, so könnte die nächste DAX Rally auch ohne DAX Test von ~12660 beginnen.

Viele Grüße
Rocco Gräfe

weitere interessante Beiträge


VORHER

DAX Tageskerzen, Gesamtjahr!

DAX-Befreiungsschlag-aus-der-Enge-Rückfall-unter-13000-Ziel-12660-möglich-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

NACHHER
DAX Tageskerzen, aktuell

  • Ausgehend von ca. 12660 dürfte der DAX von der dortigen Horizontalen und der grünen Wolke wieder nach oben abzuspringen versuchen.

DAX-Befreiungsschlag-aus-der-Enge-Rückfall-unter-13000-Ziel-12660-möglich-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

DAX-Befreiungsschlag-aus-der-Enge-Rückfall-unter-13000-Ziel-12660-möglich-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
DAX Tageskerzen, realtime, indikativ, ohne Zeitverzögerung

DAX intra day, Rückblick

  • DAX bei 13300 abermals gescheitert und dann wurde heute endlich mal Druck gemacht, die Lethargie beendet!
  • Der DAX war bereits am unteren Mindestziel 13044, auch am 100 % Projektionsziel 13005.
  • Das XETRA Gap 12992 wurde ebenfalls geschlossen.

DAX-am-unteren-Mindestziel-13044-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX-am-unteren-Mindestziel-13044-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
DAX 60er, indikativ!