DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Punkten / Kursstand: 5.753,31 Punkte

    Trotz eines positiven Starts in den Tag notiert der Dax bereits wieder tief im Minus. Knapp 2,9% verliert der Index aktuell. Damit setzte er den massiven Abverkauf seit Montag letzter Woche fort. Dieser Abverkauf kostete ihm inzwischen über 1500 Punkte und damit rund 20%. Wichtige Unterstützungen werden durchschlagen als wären sie gar nicht existent. Sie zeigen also keinerlei Wirkung. Die nächste an und für sich wichtige Unterstützungszone liegt bei 5594 Punkten. Der Index ist natürlich bereits massiv überverkauft. Dennoch gibt es bisher kaum Anzeichen für eine baldige Erholung. Daher kann es durchaus sein, dass der Index direkt bis 5594 Punkte abfällt.

    Sollte sich der Index über 6068 Punkte erholen, dann wäre eine mehrtägige Erholung in Richtung 6341 Punkte möglich.

    Kursverlauf vom 11.07.2011 bis 09.08.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.