• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 8.928,95 Pkt

DAX 8929


  • Ich komme gleich zum Kern!
  • DAX 8150 ist "die rote Linie im Sand", die "DAX AORTA"!

  • Bisher wurde 8150 souverän verteidigt, was im Erstkontakt auch zu erwarten war.
    Seitdem ist der DAX ca. 1000 Punkte gestiegen, bis 9150/9200.
  • Der Druck auf die Horizontale bei DAX 8150 dürfte aber weiter anhalten.

  • Wir können dem DAX nur nahelegen, die DAX Horizontale 8150 ("rote Linie im Sand") mit allen Mitteln per MONATSSCHLUSS zu halten, da sonst eine DAX Einbruchsausweitung zum Allzeit-DAX-Trend bei ca. 5100 bevorsteht.

  • Interessant!
    Ich empfehle Ihnen, sich für mehr Details zum DAX, zu anderen Indizes wie S&P500 und Eurostoxx50 unser Spezialwebinar vom Donnerstag
    in Ruhe anzusehen. Mein Part beginnt ab der 14. Minute der Aufzeichnung.
    Hier ist der Link zum Veranstaltungsvideo: Börsen Talk Spezial: Coronavirus führt zu Panik an den Börsen
    Stellen Sie das Video auf Vollbildanzeige, um Details erkennen zu können.

Bleiben Sie gesund und haben Sie ein ruhiges Wochenende. Nutzen Sie es zur Entspannung! ;-)
Ihr Rocco Gräfe

  • In meinem Service "KNOCKOUT Trader" sind wir auf Katastrophenmodus umgestiegen.
    Durch mein strenges Regelwerk und Ihre Disziplin und Organisiertheit kann ich Sie
    in Sachen Börse durch die kommende, lange, schwere Zeit führen,
    denn in Crash- und Bärenmärkten bin ich "groß" geworden!
    Mir ist dieser Modus seit dem Jahr 2000 mehrfach widerfahren und bestens bekannt.

    KNOCKOUT Trader - Leser sagen: "Ein Wahnsinn was hier los ist"


DAX Monatskerzenchart seit 1990 mit "roter Linie im Sand" bei 8150

DAX-Handel-wurde-auf-längeren-Katastrophenmodus-umgestellt-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1