• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.384,24 Pkt
ANZEIGE

Der Start in die neue Handelswoche ist aus Sicht der Käufer nicht geglückt. Kurz vor Handelsschluss notiert der Index im Bereich von 12.390 Punkten und wird damit 0,45 % unter dem Freitagsschlusskurs gehandelt. Obwohl die Verluste nicht groß sind, kommt erschwerend hinzu, dass die Bullen im Widerstandsbereich ab 12.460 Punkten scheiterten und die Kurse fast punktgenau am EMA 200 nach unten abprallten. Damit beginnt erneut das Zittern, ob es sich bei den jüngsten Kursverlusten nur um eine Korrektur oder den Start einer neuen mittelfristigen Verkaufswelle handelt, mit der neue Tiefs unterhalb von 11.800 Punkten eingeplant werden müssen. Mit Blick auf diese beiden Szenarien könnten aggressive Verkäufer durchaus eine Shortposition eröffnen. Da diese bereits oberhalb von 12.525 Punkten abgesichert werden kann, gleichzeitig aber durch den Widerstandsbereich einen gewissen Rückhalt bekommt, ist die Idee durchaus interessant.

DAX-Daily

Dieses Szenario wird in Ansätzen auch vom Stundenchart getragen. Was auf Tagesebene nur den Rückfall unter das vorangegangene Kerzentief darstellt, ist auf dieser Zeitebene eine kleine Topformation. Der Rückfall unter 12.410 Punkte konnte bereits per Stundenschluss bestätigt werden. Erneut zeigt sich damit ein kleiner Abwärtstrend im Stundenchart. Unschwer zu erkennen ist jedoch, dass die Verkäufer bis hin zu einem neuen Jahrestief noch einige Hürden zu überwinden hätten. Damit kommt dem morgigen Handelstag eine relativ hohe Bedeutung zu, denn hier wird sich zeigen müssen, ob die heutigen Verkäufe bestätigt werden können oder es bereits wieder zu einer Bewegungsumkehr gen Norden kommt.

PS: schauen Sie sich bitte auch das Mittagsvideo an, um die aktuelle Entwicklung ins Große-Ganze einordnen zu können. Die Shortidee ist durchaus interessant, aber alles andere als eine sichere Angelgenheit.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

Dax-Intraday