• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 15.531,06 Pkt

Wir nähern uns mit großen Schritten dem bevorstehenden Wochenende und ich bin gespannt, wie die letzten 30 Minuten des heutigen Tages verlaufen. Aktuell kommt der Dax etwas zurück und das haben wir auch gestern so gesehen. In der letzten halben Stunde wurde tendenziell verkauft, nicht zuletzt auch wegen dem Widerstandsbereich um 15.475 Punkte. Diesen haben wir heute zwar geknackt, aktuell drückt aber der Bereich um 15.550 Punkte aufs Gemüt. Oder schafft man vielleicht sogar noch den Durchbruch auf ein neues Allzeithoch? Weit hätte es der Dax bis zu einem solchen ja nicht.

Der Weg zu einem neuen Allzeithoch im Dax ist tatsächlich nicht weit, aber bei der aktuellen Volatilität scheint es trotzdem relativ unwahrscheinlich, ein solches heute noch zu erreichen. Aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben und mit den Kursgewinnen seit gestern haben die Bullen beste Chancen, den Aufwärtstrend in der neuen Woche mit einem neuen Allzeithoch zu krönen. Kurzfristig stehen den Bullen dabei am Montag Unterstützungen um 15.470 Punkte und dann ab ca. 15.400 Punkte zur Verfügung.

Je weniger Supports bärisch gebrochen werden, desto besser. Jeder Bruch bedeutet nämlich neues Risiko und das würde unterhalb von 15.350 Punkten sprunghaft zu nehmen. Im Tageschart hätten wir dann sogar eine kleine Topformation, was die Korrektur in Richtung 15.250/200 Punkte beschleunigen könnte. Spannend wird es übrigens auch, wenn wir ein neues Allzeithoch erreichen. Die Frage wird hier nämlich sein, ob man dieses Mal nachhaltiges Kaufinteresse wecken kann, um den aktuellen Bullenmarkt zu beschleunigen. Zuletzt sorgte ein solches nämlich eher für neuerliche Gewinnmitnahmen und eine Rückkehr in die schon seit April bestehenden Range

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-intraday-Allzeithoch-wir-kommen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday

Werden Sie Trading Master 2021/22! Das Börsenspiel des Jahres startet mit der neuen Staffel: Neben der Chance auf viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro erhalten Sie exklusives Trading-Know-how von renommierten Finanzexperten und es erwarten Sie viele großartige Neuerungen! Z.B. die Frage des Tages um Punkte zu sammeln. Außerdem können Sie ab sofort pro Spielphase Ihr Depot einmal komplett zurücksetzen! Jetzt anmelden!