• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.250,37 Pkt

Tja, so ist das Leben als Börsianer. Gestern up, heute down und das aus ähnlichen Situationen heraus. Auch heute startete der Dax gut in den Tag. Nach dem Eröffnungsgap ging der Index erneut in eine Konsolidierung über und testete dabei den unteren Gapbereich mehrfach erfolgreich. Während es gestern mit dem US-Handelsstart aber zu weiteren Kursgewinnen gekommen ist, bricht der Dax heute mit den Amerikanern ein. Die Ausgangsbasis für den heutigen Handel war relativ ähnlich zu gestern, die Auflösung aber eine gänzlich andere. That’s Börse.

Sind die Bären zurück?

Inwieweit die aktuellen Verkäufe im Dax zu Problemen führen, wird man noch sehen müssen. Momentan stellen diese unter Umständen nur ein Pullback an den gestern noch existierenden Widerstandsbereich um 10.000 Punkte dar. Dieser Preisbereich könnte nun unterstützend wirken und für neue Käufe sorgen. Setzen sich die Bullen im Rahmen der aktuellen Erholung wieder durch, sind Gewinne bis 11.000 Punkte möglich.

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

Auf der anderen Seite dürfen wir das übergeordnete bärische Umfeld nicht gänzlich außer Acht lassen. Hinzu kommt, dass wir quasi weltweit eine verkürzte Handelswoche haben. Es wäre alles andere als überraschend, wenn das Pendel mit der Nähe zum verlängerten Wochenende wieder in die andere Richtung ausschlägt. Die Risiken nach unten würden mit einer Topbildung und unterhalb von rund 10.000 Punkten wieder spürbar zunehmen.

Natürlich darf auch nicht vergessen, dass Stand hier und jetzt die letzte „Impulskerze“ im Stundenchart eine bärische ist. Auch diese muss erst einmal gekontert werden. Für Spannung dürfte also auch im morgigen Handel gesorgt sein.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-intraday-Gestern-bullisch-heute-bärisch-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday