• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 13.896,79 Pkt

Die heutige Rally im Deutschen Aktienindex, die ca. 25 Minuten vor Handelsschluss zu einem Plus von 1,86 % gegenüber dem Schlusskurs von gestern geführt hat, hinterlässt wahrscheinlich ein paar staunende Gesichter und vielleicht auch ein paar Fragezeichen. Was soll man von dieser Rally halten, die eine ganz klare Antwort auf die Kursverluste von gestern ist?

Ich selbst bin mir noch nicht sicher, was ich von der heutigen Kaufwelle wirklich halten soll. Einerseits war diese so dynamisch, dass die Chance wieder deutlich gestiegen ist, dass wir die Korrektur seit dem letzten Allzeithoch endlich beenden können. Dafür aber wäre es notwendig, den Widerstandsbereich bei 13.940-14.030 Punkten nachhaltig zu überwinden. Dann könnten tatsächlich neue Allzeithochs folgen.

Genau unterhalb dieser Widerstandszone ist die heutige Kaufwelle im Dax jedoch zum Stehen gekommen. Und wie heißt es so schön: Trade was du siehst und momentan sehe ich kurzfristige Gewinnmitnahmen im Widerstandsbereich. Ich sehe aber auch, dass sich der Index dort oben noch relativ gut hält.

Meine Entscheidung steht!

Wie soll man sich in einem solchen Umfeld entscheiden? Ich für mich mache es mir relativ einfach. Der heutige Handel ist eh in ein paar Minuten vorbei. Deshalb kann man entspannt den Tag ausklingen lassen und sich auf morgen konzentrieren. Ich räume den Bullen definitiv bessere Chancen ein als noch gestern, selbst wenn es kurzfristig zu einem Rücklauf in Richtung 13.800 Punkte kommt. Letztlich aber werde ich die morgigen Stundenkerzen abwarten, um mich auf eine Seite zu schlagen. Bis dahin sollten die unten eingezeichneten Pfeile im Chart eine gewisse Orientierung geben, wobei ich keinen von diesen hochgradig favorisieren. Dafür liegen Pro und Contra einfach zu dicht beisammen. Es gibt Tage, da darf man pushen und an anderen sollte man einfach warten.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-intraday-Wer-die-Käufer-gestern-abgeschrieben-hat-hat-heute-ein-Problem-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday