• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 13.691,28 Pkt (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 13.691,28 Pkt (XETRA)

Der DAX erreichte am 04. August 2022 ein hoch bei 13.794 Punkten und konsolidierte anschließend bis knapp unter die Unterstützung bei 13.464 Punkten. Im gestrigen Handel drehte der Index nach einem Tief bei 13.455 Punkten nach oben und kletterte heute in der Eröffnung auf ein Hoch bei 13.763 Punkten. Dabei überwand er zwar den kurzfristigen Abwärtstrend. Aber er fiel gleich nach dem positiven Handelsstart zurück und notiert seit einigen Stunden wieder unter dem Abwärtstrend. Dort bewegt er sich in einer sehr engen Spanne seitwärts.

Durchbricht der DAX den Widerstandsbereich um 13.776/94 Punkte, dann ergäbe sich ein kleines Kaufsignal im DAX. Der Index könnte anschließend an den Abwärtstrend seit Januar 2022 bei heute 14.024 Punkten.

Sollte der DAX aber unter das bisherige Tagestief bei 13.661 Punkten abfallen, könnte kurzfristig Abwärtsdynamik aufkommen. In diesem Fall könnte es zu Abgaben bis ca. 13.570 und 13.465/55 Punkte kommen. Zudem würde dann ein Doppeltop drohen. Denn das gestrige Tagestief wäre die Nackenlinie eines kleinen Doppeltops.

Zusätzlich lesenswert:

TESLA - Neue Kaufwelle möglich

Dieser SMALL CAP liefert weiter ab

DAX-Aktie mit frischem Kaufsignal

Tipp: Als Godmode PLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Trading-und Investmentideen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inklusive. Jetzt das neue PROmax abonnieren!