• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.066,43 Pkt

DAX 10066 

Vorab: Das war ein sensationeller Wochenschluss. Die exzellente Ausgangslage im Tageschart für steigende DAX Kurse wurde am Freitag komplett missachtet. So etwas sieht man sehr sehr selten.

DAX Ausblick 1. Maiwoche und Mai:

  1. TAGESKERZENCHART
    Unter 10080/10260 könnte der DAX bis 9980/9950 sowie 9863 und später auch bis 9750 fallen!
    Über 10335 bekommt der DAX neue Kaufimpulse für Ziele bei 10500, 10743, 10800 und die Abwärtsrisiken schwinden.
  2. WOCHENKERZENCHART
    Die DAX Wochenkerzen-Kombination der letzten 2 Wochen ist ein potenzieller Hinweis für eine kommende Abwärtswoche bis mindestens 9900!
    10218 ist großer EMA50 Widerstand. Erst darüber wäre viel Platz bis 10500, später auch bis 10743 (Gap 1.1.) und 10800 (Abwärtstrend).
    Größere Verkaufssignale treten im DAX Wochenkerzenchart unter 9485 auf. Ziele dann: 9300, und wenn das nicht reicht, auch 8350/8150.
  3. MONATSKERZENCHART
    Unter 10500 ist der DAX mittelfristig blockiert!
    mittelfristig gilt Weiteres:
    >neutrale Range 9300/10500! (Zone grün)
    >bärisch unter 9300 für die Zielzone 8350/8150 (Zone rot)
    >bullisch über 10500 für Ziele bei 11430, 12400 und 14672! (Zone türkis)

Fazit: Solange der DAX nicht über 10500 steigt, ist im Monat Mai durchaus einmal mit DAX Kursen von 9300 zu rechnen!
Nur über 10500 wird es für die DAX Bullen ein einfaches "Heimspiel" und der DAX könnte sehr deutlich steigen.

Allen ein schönes Wochenende!
Rocco Gräfe

1) DAX Tageskerzenchart

  • Sensationelle Tageskerzenfolge - einfach unfassbar!
  • Unter 10180/10262 geht es schwerpunktmäßig abwärts.
  • Über 10335 bekommt der DAX neue Kaufimpulse und die Abwärtsrisiken schwinden.

DAX-Sensationeller-Wochenschluss-Prognose-für-1-Maiwoche-und-den-Mai-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

2) DAX Wochenkerzenchart

  • Kombination der letzten 2 Wochen als potenzieller Hinweis für eine kommende Abwärtswoche!
  • 10218 ist großer EMA50 Widerstand. Erst darüber wäre viel Platz bis 10500, später auch bis 10743 (Gap 1.1.) und 10800 (Abwärtstrend).
  • Größere Verkaufssignale treten im DAX unter 9485 auf. Ziele dann: 9300, und wenn das nicht reicht, auch 8350/8150.

BASISTRADE-DAX-LONG-PIA-bei-10060-ausgestoppt-2-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

3) DAX Monatkerzenchart

  • Unter 10500 ist der DAX blockiert und im Mai auf die Range 9300 zu 10500 zu setzen!
  • Klar bärisch wird es unter 9300. Dann muss man an die Zielzone 8350/8150 denken.
  • Bullisch wird es nach Monatschluss über 10500 für Ziele bei 11430, 12400 und 14672!
  • >neutrale Range 9300/10500! (Zone grün)
    >bärisch unter 9300 für die Zielzone 8350/8150 (Zone rot)
    >bullisch über 10500 für Ziele bei 11430, 12400 und 14672! (Zone türkis)

BASISTRADE-DAX-LONG-PIA-bei-10060-ausgestoppt-2-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage