DAX: 5.533,42 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60 Minutenchart (log) (1 Kerze = 60min.)

    Intraday Widerstände: 5.576/80 + 5.619/30
    Intraday Unterstützungen: 5.507/13 + 5.476/89 + 5.375/5.413
    Rückblick: Am gestrigen Tag wurde vom Start der Sommerrallye gesprochen. Auslöser für diese These war der Anstieg über den BUY Trigger einer großen Bodenformation in Höhe von ~5.513. Der DAX erreichte umgehend den ersten Intraday Widerstandsbereich bei 5.572/75. Der Index prallte mit einem teilweise überschießenden Pullback nach unten ab. Dies ist typisch für den DAX. Es wurde der BUY Trigger bei 5.513 auf seine Nachhaltigkeit getestet. Es zeigte sich Nachfrageüberhang bei ~5.500. Letztlich erfolgte der Tagesschluss oberhalb von 5.513 und auch oberhalb des stark beachteten mittleren Bollinger Bandes im Tageschart (5.526).

    Charttechnischer Ausblick: Am heutigen Tag wird der DAX fast neutral in den Handel starten. Zu erwarten ist heute schwerpunktmäßig ein DAX Anstieg bis mindestens 5.580. Als Idealziel für den aktuellen untergeordneten Rallyeabschnitt dient das DAX Level 5.630. Ein Wochenschluss nahe am Wochenhoch ist realistisch. Intraday dient am Vormittag der Bereich zwischen 5.507/5.513 als aussagekräftige Unterstützung. Das untere Keylevel bei 5.475/89 sollte möglichst nicht beansprucht werden, steht aber im "Notfall" als massives Bollwerk bereit. Fällt der DAX nachhaltig tiefer als 5.475, also mit mehr als einem temporären Intraday Peak, dann würde die Sommerrallye vorerst "ins Wasser fallen". In diesem Fall wäre ein Rücklauf bis etwa 5.37575.413 einzuplanen.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken