DAX: 5446,87 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60 Minutenchart (log) (1 Kerze = 60min.)

    Intraday Widerstände: 5500 + 5576/80 + 5619/30

    Intraday Unterstützungen: 5452 + 5412 + 5372

    Rückblick: Der DAX eröffnete gestern schwach und markierte ein Tief bei 5420,08 Punkten, womit er das rechnerische Ziel aus dem absteigenden Dreieck, das der Index im Anschluss an das Hoch vom letzten Donnerstag gebildet hatte, sehr exakt abarbeitete. Danach kam es im Tagesverlauf zu einer deutlichen Erholung. Der Index stieg bis 5490,19 Punkte an, hielt dieses Niveau aber nicht ganz. Auf Tagesbasis kam es zu einer Unsicherheitskerze.

    Charttechnischer Ausblick: Der DAX wird heute morgen voraussichtlich in der Nähe des gestrigen Tageshochs bei 5490,19 Punkten eröffnen. Danach könnte er noch bis ca. 5500 Punkte anziehen. Solange er aber unter diesem im kurzfristigen Bereich Hauptwiderstand notiert, ist eine Abwärtsbewegung bis 5452 Punkte zu erwarten. Sollte der DAX sogar unter diese Marke abfallen, wäre die Erholung seit dem gestrigen Tagestief beendet. Der DAX sollte in diesem Falle dann in den nächsten Tagen zunächst auf 5420 und später 5372 Punkte abfallen. Bricht der DAX allerdings doch über 5500 Punkte aus, wären zunächst Gewinne bis ca. 5550 Punkte zu erwarten.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken