DAX: 5.775,54 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag)

    Intraday Widerstände: 5.800/10 + 5.850/68
    Intraday Unterstützungen: 5.750/55 + 5.725/30 + 5.669/90
    Rückblick: Am gestrigen Handelstag wurden Zugewinne im DAX erwartet. Daraus wurde aber nichts. Der Index platzierte nämlich direkt in der 1. Minute sein Tageshoch und dehnte die Montag gestartete Korrektur weiter aus.
    Charttechnischer Ausblick: Dennoch handelt es sich um eine bullische Konsolidierung. Solange der DAX oberhalb von 5.730/52 notiert bleibt dies auch so. Idealweise kommt es noch zum korrekten Abschluss der Korrekturformation mit einem 2. Test von 5.755, wobei zu beachten ist, dass der exakter taktende Eurostoxx50 diesen 2. Test des Dienstagtiefs schon gestern vollzogen hat. Im DAX muss daher auch ein "fehlerhafter" Abschluss der Korrektur eingeplant werden (somit kein 2. Test von 5.755). Einige Indikatoren divergieren bereits bullisch und zeigen Kaufneigung bzw. einen kurzfristig überverkauften Markt an. Dies stützt die These der bullischen Korrektur. Ist die Einschätzung bis hierhin korrekt, so ist anschließend, also bis Freitag, eine Rallye bis 5.849+x zu erwarten. Die entscheidende Hürde bei einer anlaufenden Intraday Rallye befindet sich bei ~5.800/5.810. Alternative: Fällt der DAX mit mehr als nur einem kurzen "Peak" unter 5.730/5.752 hindurch, so trübt sich das Chartbild ein und ein Test des Aufwärtstrends im Tageschart bei etwa 5.669/5.675 steht bevor. Unterhalb von 5.669 bestätigt sich das Ende der DAX Sommerrallye.

    GodmodeTrader FOREX Report - Der Börsenbrief fundamental und charttechnisch mit Fokus auf Devisen. Der Börsenbrief erscheint jeden Mittwoch im PDF Format und ist KOSTENLOS.

    http://www.forex-report.de

    Info: Der DAX 60 Minuten Chart mit Intraday Prognosepfeilen wurde heute nur im Godmode Premium Bereich veröffentlicht.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    DAX Tagesausblick - Mittwoch, 23.08.2006

    DAX: 5.818,41 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60min Chart (1 Kerze = 60min)

    Intraday Widerstände: 5.850/62 + 5.875/78 + 5.909/25
    Intraday Unterstützungen: 5.793 + 5.801/02 + 5.726/30

    Rückblick: Am gestrigen Handelstag war zu erwarten, dass der DAX bei etwa 5.817 ein Top bildet und anschließend seine Korrektur fortsetzt mit einem Mindestziel bei 5.772 und einem Idealziel bei 5.755. Der Tagesablauf war nahezu perfekt. Es gelang dem DAX nicht einen Stundenschlusskurs oberhalb von 5.817 herzustellen. Das Tagestief lag dann bei 5.755,89.
    Charttechnischer Ausblick: Die Zwischenkorrektur dürfte nun beendet worden sein. Der gestrige Anstieg am späten Nachmittag gab bereits einen deutlichen Hinweis. So ist heute primär ein Anstieg bis 5.850/5.862 zu erwarten. Werden 5.850/62 nachhaltig überschritten, ist der Weg prinipiell frei bis 5.909/5.925. Um den gestrigen Rallyeansatz nicht zu gefährden, sollte heute der Bereich 5.793/5.802 nicht mehr unterschritten werden. In diesem Fall würde sich umgehend die Wahrscheinlichkeit für einen weiteren Rücksetzer in Richtung 5.730 erhöhen.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021