DAX: 5.798,46 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60min Chart (1 Kerze = 60min)

    Intraday Widerstände: 5.820/26 + 5.842/50
    Intraday Unterstützungen: 5.761/65 + 5.730/37

    Rückblick: Am letzten Handelstag wurde erwartet, dass sich der DAX nach einem schwächeren Start bei 5.774/75 stabilisiert, um nochmals in Richtung 5.812 (ggf. 5.832/38) anzusteigen. Daraus wurde nichts. Da der DAX vorzeitig unter 5.761 zurückfiel, kam es unverzüglich zum Test der Horizontalunterstützung 5.730. Der Test verlief erfolgreich. Die sich anschließende Rallye war deutlich.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig ist die Signallage auf Sicht einiger Stunden bullisch. Die laufende Zwischenrallye kann durchaus im Bereich von 5.840/50 angesiedelt werden (rechte Schulter einer Topformation / S-K-S). Auf dem Weg zum Ziel wird der DAX zumindest einen volatilen Rücksetzer ausbilden. 5.862 dürften aber ausreichend Widerstand bieten, so dass sich an den Test von 5.840/50 die nächste Abwärtswelle anschließt, die dann erstmals die Chance hätte den Support bei 5.730 "aufzuknacken". Ein Anstieg über 5.862/5.900 hingegen macht den Weg frei für eine Rallye in Richtung 6.162.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken