DAX: 6.004,33 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Am letzten Handelstag wurde erwartet, dass der DAX im Bereich von 6.000/25 stagniert und in eine Korrektur bis 5.940/45 einschwenkt. Bedingung war allerdings, dass das Indexlevel 5.980 aufgegeben wird. Der tatsächliche Verlauf sah ein frühes Hoch bei 6.032 und dann nur einen Pullback auf das Ausbruchslevel 6.000.

Charttechnischer Ausblick: Die Unentschlossenheit der Marktteilnehmer im Bereich von 6.000 ist unverkennbar, wenn man sich die letzten 3 Tageskerzen ansieht. Zudem divergieren einige Indikatoren leicht bärisch. Dennoch bestehen heute gute Aussichten für einen freundlichen Börsenverlauf. Ein weiterer Anstieg bis 6.032 kann abgeleitet werden. Auch ein maximales Tagesziel bei 6.048/50 ist im späteren Handelsverlauf durchaus realistisch. Als Unterstützung dient der Bereich zwischen 6.000/09. Das Risiko einer Korrektur bis 5.940/48 erhöht sich, wenn der DAX unter 5.992 zurückfällt.

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021