• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 14,111.00 Pkt (L&S) - Aktueller Kursstand

DAX: 6.160,28 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60min Chart (1 Kerze = 60min)

Intraday Widerstände: 6.179 + 6.195/6.200
Intraday Unterstützungen: 6.162 + 6.127 + 6.075/85

Rückblick: Steigt der Index über die doppelte Kursspitze bei 6.127, so sollte sich gestern die Chance für eine Rallye bis 6.138 und später bis 6.157/62 ergeben. Der Anstieg über 6.127 kam. Das 1. Ziel wurde am Vormittag abgearbeitet, das 2. Ziel am Nachmittag.

Charttechnischer Ausblick: Der DAX wird heute voraussichtlich oberhalb des Mai Hochs starten. Das Mai Hoch bei 6.162 war mehrere Monate das gültige Jahreshoch. Das Procedere für den Tag ist denkbar einfach. Können die Marktteilnehmer nach dem Handelsstart das Ausbruchslevel 6.162 behaupten, dürfte der DAX früher oder später weiter steigen. Realistische Intraday Ziele auf der Oberseite befinden sich heute bei 6.179 (Vormittag) und 6.195/6.200 (Nachmittag). Fällt der DAX allerdings unter 6.162 zurück, so dürfte sich eine Konsolidierung in Richtung 6.127, maximal aber bis 6.075/85) durchsetzen.


DAX - Tagesausblick für Donnerstag, 12.Oktober 2006

DAX: 6.119,45 Punkte - Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) + 60min Chart (1 Kerze = 60min)

Intraday Widerstände: 6.127 + 6.138 + 6.157/62
Intraday Unterstützungen: 6.098 + 6.080 + 6.032/50

Rückblick: Am letzten Handelstag sollte der DAX eine Pause einlegen und Anlaufpunkte für eine moderate Konsolidierung bei 6.095/98 und bei 6.082/84 ansteuern. Beide Ziele wurden erreicht. Da das untere Intraday Keylevel bei 6.082/84 standhielt, blieb das letzte Ziel 6.050/54 aus. Stattdessen kam es am Nachmittag zu einer Rallye bis zum Hoch des Vortages.

Charttechnischer Ausblick: Am heutigen Tag wird der DAX fast unverändert eröffnen. Steigt der Index über die doppelte Kursspitze bei 6.127, so eröffnet sich den Marktteilnehmern die Chance eine Rallye bis 6.138 und später bis 6.157/62 umzusetzen. Solange der DAX unterhalb von 6.127 gehandelt wird, sind Rückläufe bis 6.109 und vor allem 6.098 zu erwarten. Die mehrtägige Rallye steht und fällt aktuell mit dem DAX Level 6.080. Werden 6.080 unterschritten, so ist ein Korrekturziel bei 6.032/50 abzuleiten.