DAX: 6.369,51 Punkte - Aktueller 60min Chart (1 Kerze = 60min)

    Rückblick: Am letzten Handelstag sollte der DAX an der oberen "Schlüsselstelle", bei 6.379/82, stagnieren. Dies traf zu. Ein Rücklauf bis 6.310/13 kam noch nicht zur Ausbildung. Es gab am gestrigen Tag nur eine flache Seitwärtsphase.

    Charttechnischer Ausblick: Ein ansatzweiser Trendbruch des 3-tägigen Aufwärtstrends erwies sich bis jetzt als nicht signifikant. Das dürfte sich zum heutigen Handelsstart ändern. Der DAX wird mit negativen Vorzeichen in den Tag starten. Der VDAX NEW, der gestern zeitweise bereits deutlicher gestiegen war, kündigt den bevorstehenden DAX Trendbruch an. Maßgeblicher Intraday Widerstand ist zunächst 6.368/69, bzw. erneut 6.385/89. Die gestern aufgestellte These eines obligatorischen Rücklaufs auf die überwundene Abwärtstrendlinie bis 6.302/13 wird für heute aufrecht erhalten. Ein weiteres Ziel wäre bei 6.268 zu finden. Anschließend, entweder ausgehend von 6.302/13 oder ~6.268, ist dann ein weiterer Anstieg bis zur oberen "Schlüsselstelle" bei 6.379/82 zu erwarten. Steigt der DAX auf Tagesschlussbasis über 6.379/82 an, so ist der Weg voraussichtlich frei für einen Anstieg bis zum Jahreshoch 6.497.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken