DAX: 6.476,17 Punkte - 60min Chart (1 Kerze = 60min)

    Rückblick: Der DAX Handel verlief gestern komplett ohne Akzente.

    Charttechnischer Ausblick: Der heutige Ausblick ist fast identisch mit dem von gestern. Der DAX dürfte am heutigen Tag relativ neutral in den Handel starten. 6.460/61 ist die erste Intraday Unterstützung. Ausgehend von 6.460/61 könnte daher bereits die nächste Rallyestufe starten, die zu einem Anstieg über 6.473/84 und zu einem direkten Test des Jahreshochs bei 6.497 führt. Im weiteren Tagesverlauf wäre ein Tagesmaximalziel bei etwa 6.514/30 denkbar. Neigt der DAX zur Schwäche und fällt dabei unter 6.460/61 zurück, so rückt die Kurslücke vom Montag ins Blickfeld. In diesem Zusammenhang führt voraussichtlich eine Verletzung der oberen Gapkante bei knapp 6.448 zu einem Rücksetzer bis 6.427/34. Tiefere DAX Level als 6.427/34 sind am heutigen Tag nicht zwingend abzuleiten. Im Idealfall findet der Handel ganztägig oberhalb von 6.448 statt. Erst unterhalb von 6.394/6.402 trübt sich das Chartbild deutlicher ein, insbesondere dann, wenn es zu einem Tagesschlusskurs unterhalb dieser Zone kommt.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken