• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.168,74 Pkt
  • X-DAX - Kürzel: D1AR - ISIN: DE000A0C4CA0
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.075 Pkt

DAX: 12169
XDAX Vorbörse: 12075

  • DAX Widerstände: 12098 + 12153/12175 + 12222 + 12463/12470
  • DAX Unterstützungen: 12050 + 12000/11985 + 11850/11779 + 11683

DAX Tagesausblick

  • Der KIJUN (IKH = 12140) des Tageskerzencharts ist nicht bezwungen.
  • Der Abwärtstrend (ROT = 12210) vom Allzeithoch ist nicht überwunden.
  • 12140/12210 ist demnach ein zu beachtender Tagesschluss Widerstand.
  • Gestern wurde passend dazu ein Hoch bei 12213 markiert.
    Daraufhin fiel der DAX 150 Punkte (bis 12050) zurück, verletzte dabei die Aufwärtssystematik durch "12118-1", konnte sich aber bis zum Tagesschluss im Rahmen eines bärischen Rebounds wieder auf 12169 erholen, nicht aber über 12213 steigen.

  • DAX: Abwartendes PATT!
    Grundsatzaussage: Solange der DAX über 11850 handelt, der Kardinalhorizontalen des Jahres 2019, geht es früher oder später weiter aufwärts.
  • Unter 11640 würde es bärisch werden.

  • Der XETRA DAX beginnt heute schwach, wahrscheinlich unter 12100,
    denn die DAX Vorbörse handelt momentan kurz nach 8 Uhr bei ca. 12075.

  • DAX Unterstützungen sind 12050, 12000/11995 sowie 11888, 11850 und 11779.
  • DAX Widerstände stellen sich bei 12098 und 12140 in den Weg, sowie bei 12175 und bei 12210/12215.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Mehr Chartanalysen, mehr BIG PICTURE Fahrpläne, mehr Indextrading auf DAX & DOW

DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

DAX-Tagesausblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
DAX Stundenkerzenchart, Xetra, interaktiv zum Öffnen

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage