DAX WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra / Kursstand: 8.038,60 Punkte

Rückblick: Die gestrige Vorbörse wies auf eine Erffnung bei ~8.100 hin. 9 Uhr wurde dies dann nicht mehr umgesetzt. In der 1. Handelsstunde wurde das Tageshoch bei 8.074 markiert. Die avisierte Konsolidierung lief dann planmäßig, wenn auch ausgehend von einem tieferen Kursniveau. Das Ziel ~8.000/8.015 wurde in der Nachbörse erreicht.

Charttechnischer Ausblick: Der DAX dürfte ausgehend von einem Handelsstart bei 87.997/8.000 einige Punkte nach oben abprallen. Ziel einer Rallye kann der Bereich um 8.038/8.046 sein. Ausgehend von 8.038/8.046 ist zu erwarten, dass der DAX wieder nachgibt und erneut die 8.000 Punktemarke testet. Fällt der DAX am heutigen Tag mit mehr als nur einem kurzen "peak" unter 8.000, so ergibt sich ein Verkaufssignal mit Zielbereich 7.938/7.969. Steigt der DAX über 8.064, so ergibt sich ein Kaufsignal mit Ziel ~8.118. Zwischen ~8.000/8.050 ist eine neutrale Intradayspanne zu unterstellen.

Kursverlauf vom 07.12.2007 bis 27.12.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 60 Min)