DAX WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra / Kursstand: 6.599,54 Punkte

    Intraday Widerstände: 6.604/6.608 + 6.638/6.666 + 6.700
    Intraday Unterstützungen: 6.460/6.500 + 6.384
    Rückblick: Der DAX sollte gestern nach dem Start mit einer 75 Punkte Kurslücke zur Oberseite (~6.600) bis 6.638/6.666 steigen und dann bis 6.520/6.533 korrigieren. In der Tat wurde das Vormittagshoch bei 6.666 markiert. Die sich anschließende Korrektur führte den DAX bis 6.569 zurück, in der Nachbörse sogar bis ~6.533.
    Charttechnischer Ausblick (klassische Analyse): Am heutigen Tag dürfte der DAX zwischen ~6.460/6.500 in den Tag starten, mithin mit einem partiellen, bärischen "Insellücke" (island gap) und in Höhe der kurzfristigen unteren Schlüsselstelle. Nur wenn 6.460/6.500 ausreichend Halt bieten, kommt ein weiterer Rallyeversuch bis ~6.666/6.700 in Frage.

    Fällt der DAX unter 6.460, so dürfte es bis Freitag/ Montag zum Re-Test des Januartiefs bei 6.384-x kommen.

    Das Chartbild hellt sich allgemein nur auf, wenn der DAX per Tagesschluss über 6.700 ansteigt.

    Kursverlauf vom 26.02.2008 bis 12.03.2008 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    Von Realtimekursen und vielem mehr ...

    Wir handeln, Sie handeln nach!
    Orientieren Sie sich direkt an unseren professionellen Tradern. Konkrete Signale, transparente Musterdepots :
    http://www.godmode-trader.de/premium/overview/

    Selbst verstehen, selbst anwenden, selbst handeln. Lesen Sie sich ein bzw. bilden Sie sich fort mit dem Wissensbereich "Charttechnische Analyse und Trading" : http://www.godmode-trader.de/wissen/chartlehrgang/

    Kostenlose Kurse und Charts im Realpush von Aktien, Indizes, Rohstoffen und Devisen :
    http://www.godmode-trader.de/realtimekurse/

    Rohstoffe, Rohstoffe, Rohstoffe : http://www.godmode-trader.de/rohstoffe/