DAX WKN: 846900 ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra / Kursstand: 6.965,43 Punkte

Rückblick: Der DAX sollte gestern in Richtung 6.961/6.966 und ~6.900 fallen, wenn der frühe Kursverlauf bei 6.990/7.002 nach unten abprallt. Genau so kam es dann auch.

Charttechnischer Ausblick: Die charttechnische Situation ist nun vorläufig recht undurchsichtig. Vieles ist möglich. Am wahrscheinlichsten ist zunächst eine orientierungslose Seitwärtsphase zwischen 6.930 und 7.009. Hierbei könnte die Kurslücke bei ~7.009, mangels anderer Impulse, heute ein Thema werden.

Steigt der DAX über 7.010 an, so eröffnet dies die Möglichkeit für eine mehrstündige Rallye bis 7.040/7.050.

Fällt der DAX unter 6.900, so wären sofort Tagesziele bei 6.820/6.842 und ~6.800 abzuleiten.

Nur ein Tagesschluss oberhalb von 7.100 bringt die Bestätigung für den Start einer neuen mehrtägigen Rallye.

Kursverlauf vom 28.12.2007 bis 04.06.2008 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)