DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra / Kursstand: 5.769 Punkte

    Widerstände: 5.825/5.835 + 5.885/5.900
    Unterstützungen: 5.800 + 5.750 + 5.710

    Rückblick: Der DAX sollte gestern sofort von 5.801 auf 5.750 fallen. Das frühe Tief wurde bei 5.745 markiert. Bei 5.750 fanden sich ausreichend starke Käufer. Somit war eine "Gap-rally" fällig. Das Kurslücke wurde bei 5.801 geschlossen. Anschließend fiel der DAX erneut in Richtung des Tiefs der 1. Stunde. Der DAX pendelte letztlich seitwärts zwischen 5.750 und 5.800.

    Charttechnischer Ausblick: Der DAX startet heute freundlich und steigt von 5.769 auf 5.825. Somit wird es das dritte, sehr große Gap in Folge geben, genau wie Montag (60 Punkte) und Dienstag (50 Punkte).
    Die Verzerrungen der Anfangsphase müssen auch heute erst einmal verarbeitet werden.

    Als Widerstandszone wirkt der Bereich 5.825/5.835. Ausgehend von ~5.825 ist mit einer Abwärtsbewegung bis 5.800 zu rechnen. Danach dürfte ein weiterer Anstieg bis 5.825/5.835 erfolgen.

    Ab dem Nachmittag dürfte sich der DAX dann Richtung 5.750 orientieren.
    5.750 wirken unterstützend. Fällt der DAX bei 5.750 nach unten durch, so wäre 5.710 das Ziel.
    Unterhalb von 5.710 ginge es abwärts bis zur Kurslücke bei 5.663 und schließlich bis zur großen Tageschart Unterstützung in Höhe von 5.615/5.640.

    Steigt der DAX über 5.843, so wäre 5.885/5.900 das Ziel. Höher als 5.900 geht es heute kaum.

    60 Min Chart

    Tageschart