DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra / Kursstand: 5.988

    Widerstände: 5.995/6.000 + 6.035/6.040
    Unterstützungen: 5.950/5.955 + 5.900/5.905

    Rückblick: Der DAX befindet sich in einer mehrwöchigen steilen, teilweise überhitzenden Rally (Start 5527).
    Am Montag ging es zeitweise kräftig abwärts. 5.900/5.905 wurden knapp verfehlt (5911). Am Nachmittag gab es ein bullisches Intraday
    Reversal, so dass der DAX sogar noch leicht im Plus endete.

    Charttechnischer Ausblick: Ab 5.900/6.000 ist mit einem neuerlichen Angriff auf die Unterstützung 5.907 zu rechnen.
    Zumindest sollte der DAX von 5.990/6.000 zunächst bis 5.950/5.955 nachgeben. Ausgehend von 5.950/5.955 springt der DAX dann nochmal bis ~6.000 an oder fällt direkt bis 5.900.

    Kaufsignale gibt es oberhalb von 6.040. Ziel dann: 6.100.

    Zusatz: Insgesamt sollte bald mal ein 2-wöchiger Rücksetzer bis ~5.800 stattfinden, um die Überhitzung abzubauen.
    Springt der DAX allerdings per Tagesschluss über 6.100 an, so gibt es keine Rallypause vor 6.400/6.470.

    DAX 60 Min Chart

    DAX Tageschart


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021