• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.149,66 Punkte

DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9150

Widerstände: 9200 + 9228 + 9325

Unterstützungen: 9125 + 9050 + 8980 + 8920 (+ 8760/8775)

Charttechnischer Ausblick:

Der DAX diese Woche planmäßig ein 2. Mal unter 9000 zurück. 9886 war das Mindestziel. Es wurde erreicht. Mehr wurde nicht beansprucht, obwohl es auch 8920 hätten werden können. Das zeigt unbändigen Kaufwillen, Trendstärke an. Danach setzte bereits wieder die ultimative Bullenpower ein. Der DAX erhob sich binnen weniger Stunden von 8980 auf 9150.

Die Korrektur der letzten 4 Tage ist wahrscheinlich beendet. Den Beweis dafür würde der Anstieg auf neue Jahreshochs erbringen. Der DAX hat jedenfalls zumindest gute Chancen, um direkt bis 9230 opder 9330 zu steigen. Unterstützung bietet heute 9125.

Rücksetzer bis 9050 wären im Sinne der späteren oberen Ziele erlaubt, aber nicht nötig.
In Gang kommt derartige Intradayschwäche ohnehin erst unter 9100.

Neue größere Korrekturhinweise gibt es ab jetzt erst unter 8980. Dann wären im November doch noch 8920 und 8760/8775 die erreichbaren, realistischen Ziele.

DAX 60 min

DAX-Tagesausblick-für-Freitag-den-15-November-2013-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageschart

DAX-Tagesausblick-für-Freitag-den-15-November-2013-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021