• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.633,82 Pkt

DAX: 10634
XDAX: 10645

DAX Widerstände: 10685 + 10755 + 10835 + 11000/11050
DAX Unterstützungen: 10570 + 10335 + 10000 + 8700


Ich hoffe Sie alle hatten schöne Weihnachtsfeiertage.

DAX Tagesausblick

  • Der DAX handelt vorbörslich bei 10650 und somit stabil über der Schlüsselstelle 10570.
  • Der DAX FUTURE definierte heute Nacht eine inverse Nackenlinie bei 10688.
  • Ausgehend von der Nackenlinie bei 10688 fällt der FDAX nun in der Regel bis 10594/10580.
    Dies würde für den DAX bedeuten, dass er sich zunächst zwischen 10685 und 10570 aufhält.
  • Ab 10570 gibt es heute DAX Anstiegschancen.
  • Unterhalb von 10510 reaktiviert der DAX hingegen das untere Ziel 10336.

  • Etabliert sich der DAX per Stundenschluss über 10685, wäre der Weg zu 10755 (Gap) und 10835 offen.

Fazit: Solange 10570 per Tagesschluss halten, kann man dem DAX Stabilisierungschancen zwischen 10570 und 11050 bescheinigen. Unter 10570 (Tagesschluss zählt) gäbe es die nächste Eskalationsstufe und den Eintritt in die finale Börsenampelphase "DUNKELROT" für Ziele bei 10335, 10000 und 8700.


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Mein großes Webinar "Jahresausblick 2019" findet am 3.1. von 19:00 bis 20:30 Uhr statt!

DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-DAX-nahezu-unverändert-Keylevel-10570-hält-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-DAX-nahezu-unverändert-Keylevel-10570-hält-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

interaktive Charts

DAX-Tagesausblick-DAX-nahezu-unverändert-Keylevel-10570-hält-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
Dax 60 Xetra
DAX-Tagesausblick-DAX-nahezu-unverändert-Keylevel-10570-hält-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-4
DAX TAG XETRA FREE

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage