• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 13.252,86 Pkt

XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13253
XDAX Vorbörse: 13235
VDAX NEW: 23,25 %

DAX Widerstände: 13253/13259 + 13297 + 13370 + 13460
DAX Unterstützungen: 13177 + 13050/13018 + 12700 + 12515/12455


Rückblick: Der DAX kam gestern bei 13320 nicht weiter (Kreuzwiderstand) und fiel bis zu den Zielen 13274/13265 und auch 13235.

Prognose:

  • Das Verkaufssignal von Montag ist weiter wirksam (Langdochtreversal bei +13 % anziehendem VDAX.
  • Arbeitsthese: Der Bereich 13253/13259 ist vorerst eine klare Widerstandszone (durch KIJUN+EMA/h1).
    Unterhalb von 13253/13259 geht es weiter abwärts. So lautet die heutige Hauptthese mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 59 %.

  • Unterhalb von 13253/13259 wäre 13177 ein 1. Ziel.
  • Unter 13177 nenne ich erst wieder 13050 als vernünftige tiefe Unterstützung.
  • Oberhalb von 13253/13259 (Stundenschluss) würde sich die Lage des Tages neutraler darstellen. Um einen bullische Note einzubringen müsste dann zusätzlich noch die Stundenchartwolke durchkreuzt werden, also ein Anstieg über 13325 ab Nachmittag erfolgen.

  • Tief unten stützen 12860 sowie 12505/12378 für den Fall größerer Dezemberschwäche (rechte Schulter einer bullischen inversen SKS).

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

FDAX STUNDENKERZENCHART

FDAX-Tagesausblick-für-Freitag-den-4-12-2020-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
FDAX STUNDENKERZENCHART 1

DAX TAGESKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Die-Chartindizien-zum-Wochenschluss-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
DAX TAG FREIER BEREICH