• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 13.816,61 Pkt (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • VDAX-NEW - Kürzel: V1X - ISIN: DE000A0DMX99
    Kursstand: 22,58 Pkt (VIX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • mehr
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 13.816,61 Pkt (XETRA)
  • VDAX-NEW - WKN: A0DMX9 - ISIN: DE000A0DMX99 - Kurs: 22,58 Pkt (VIX)
  • DAX Index Future - WKN: 846959 - ISIN: DE0008469594 - Kurs: 13.845,00 € (EUREX)

Basiswert/ aktueller Vortagesschlusskurs: XETRA DAX 13817

DAX Vorbörse ~13850

VDAX NEW: 22,58 %

aktuelle Widerstände: 13886(Abendhoch, Freitag) + 13992/14005 (R3+161 % Ext) + 14153 (EMA200/ Tag)

aktuelle Unterstützungen: 13816 + 13795 + 13760 + 13736 + 13661/13632(S3)


DAX Prognose

  • Im DAX Tageskerzenchart liegt oberhalb von 13455 ein Aufwärtstrend vor.
    Die Trendwechselmarke schob sich durch das neue Monatshoch weiter nach oben, von 13335 auf 13455.
  • Der DAX hat zusätzlich die Chance, das Pre-Pandemie-Hoch von Februar 2020 bei 13795 hinter sich zu lassen.
    Gestern klappte das allerdings noch nicht zufriedenstellend, denn der DAX fiel direkt ab dem Start von 13858 bis 13736. Immerhin rettete sich der DAX zum Schluss wieder über 13800. Das Thema bleibt, es geht um das Pre-Pandemie Hoch 13795!

  • Erwartung: Freundlicher XETRA DAX Start über dem Vortagesschluss 13817, zb. nahe 13850.
  • Am heutigen Tag stellt 13816 eine erste Unterstützung nach einem freundlichen Start dar.
  • Nach einem kleinen Rücklauf zu 13816, was sich vor allem über den FDAX (bzw. indikativen DAX) als erste Tagesunterstützung herleiten lässt, bestehen dann weitere gute Anstiegschancen bis 13886(Abendhoch, Freitag) sowie 13992/14005/14010 (Tages Pivot R3 + 161 % Extension Ziel aus letzter Flagge)

  • Ein DAX Rückfall unter 13795 zeigt eine kleine DAX Schwäche an. Dieser Eindruck verstärkt sich unter 13759 und unter 13736. In diesem Fall könnte der DAX heute bis 13661/3632/13622(Vorgängertief + Tages Pivot S3) fallen.

  • DAX erweitert:
  • Bei größerer Stärke steigt der DAX in den nächsten Tagen bis zur 200 Tage Linie (EMA200) bei ca. 14150.
  • Bei größerer Schwäche erreicht der DAX in den nächsten Tagen die Wolkenoberkante bei 13550.

  • Der VDAX NEW war gestern stundenlang und vom Fleck weg +4 % im Tagesplus, konnte dieses Plus aber tagsüber wieder abbauen, so dass für den DAX keine gravierende Gefahrensituation vorliegt.
  • Fällt der VDAX, steigt der DAX. Steigt der VDAX, fällt der DAX.
  • VDAX NEW Ziel: 20,92 %. VDAX Trendwechsel ab 25 %+x.

Allen Lesern wünsche ich viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Ihr Rocco Gräfe

DAX Tageskerzenchart, XETRA, vereinfachte Darstellung
Analyse zu DAX - Tagesausblick: Es geht um das Pre-Pandemie Hoch 13795!