• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.598,17 Punkte

DAX: 9598

Widerstand: 9625/9635 + 9700/9710

Unterstützung: 9565 + 9525

DAX - Rückblick: Zum Wochenauftakt sah meine Prognose vor, dass der DAX zunächst bis 9675 steigt, um dann bis 9595/9610 zu fallen. Von 9595/9610 sollte es schließlich wieder beginnen, zu steigen. Real sah es so aus, dass das Hoch am Morgen bei 9665 (XDAX Vorbörse 9675) auftrat (Prognose 9675), danach ein Tief bei 9527 zustande kam (Prognose 9595/9610) und schließlich am Abend ein Anstieg von 9527 bis 9629.

DAX Chartanalyse - Heute:

Der DAX hat gestern ein Tief (9528) markiert, das heute mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht unterboten wird. Vielmehr setzt sich schwerpunktmäßig der bereits absolvierte 100 Punkte Anstieg bis ca. 9700 fort.
Zuvor kann es zu kleineren Rücksetzern bis 9565 kommen.

Insgesamt ist mit der weiteren Annäherung an das große Ziel 9350 (+-50 Punkte) zu rechnen, solange es nun keinen vorherigen Anstieg über 9830 gibt.

Über 9830 wäre hingegen Platz bis 10050.

Viele Grüße

Rocco Gräfe

:::::::::::::::::::::::::

DAX 60min Chart (1 Kerze = 1 Stunde) / BLAU = FAVORIT

DAX-Tagesausblick-für-Dienstag-den-29-Juli-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageschart

DAX-Tagesausblick-für-Dienstag-den-29-Juli-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Freetrade-Aktion der Consorsbank

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 € Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei der Consorsbank handeln Sie Produkte der Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 € bis zum 30. Dezember ohne Ordergebühr. Und es wird noch besser: Ab sofort können Sie die Derivate auf alle US-Basiswerte der Société Générale bei der Consorsbank handeln. Jetzt Depot eröffnen.