• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.682,15 Punkte

DAX 10675

Widerstände: 10800 + 10950/10980
Unterstützungen: 10650 + 10250/10165

Rückblick: Der DAX ist aus dem Abwärtstrendkanal herausgefallen und hat die 200 Tage Linie bei 10950 unterschritten. Damit ist die letzte Chance für einen Anstieg von 11000/10800 auf 11800/12000 eigentlich schon verstrichen.

DAX Analyse:

Es geht um 10650. Der XDAX steht seit 8 Uhr schon darunter.

Unter 10650 fällt der DAX wahrscheinlich direkt bis 10250/10160.
Über 10650 kann der DAX bis 10800 oder 10950/10980 klettern.

Stabilität kommt erst oberhalb von 1115 in den DAX. Dann wäre 11300 das Ziel.

Unter 9999/9900 crasht der DAX bis 8350/8150.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe

DAX-Tagesausblick-für-Donnerstag-20-8-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
DAX Tageschart mit EMA200/SMA200 Kreuzung! Brandgefährlich für Verschärfung der Abwärtsspirale
DAX-Tagesausblick-für-Donnerstag-20-8-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2
DAX 60 min Chart mit Kanalbruch (=Trendbeschleunigung und wichtiger 10650 horizontal

Tageschart

FDAX-Tagesausblick-für-Donnerstag-20-8-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

DAX 60 min Kerzen-Chart

FDAX-Tagesausblick-für-Donnerstag-20-8-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

  • schade....aber es kommen neue Einstiegschancen

    • shrek2110
    • (heute 08:30)
  • ist uns leider schon aufgefallen ... danke trotzdem für die vielen schon gelungenen deals

    • Gerard
    • (heute 08:06)

    dass eine Serie reißt ist völlig normal. mehr als 60%-70% Treffer erwarte ich nicht. ist normales Handwerk. Es gibt bei Wahrscheinlichkeiten eine Grenze.

    • Rocco Gräfe
    • (heute 08:31)
    • antworten