• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.483,97 Punkte

XETRA DAX: 9484
XDAX 8 Uhr: 9525

Widerstand: 9680 + 9785/9800/9830

Unterstützung: 9435 + 9350 + 9300

Rückblick: Der DAX sollte bis mindestens 9435, maximal aber bis 9400, 9350 oder 9277/9290 konsolidieren, bevor es weiter aufwärts geht. Erreicht wurden 9382, was schon 9:35 Uhr mit einem großen "SELL OFF" (Umsatzspitze) einherging. Das war gleichbedeutend mit dem Verkauf von 85% der LONG Positionen der Kleintrader, die diesem Druck nicht standhielten.

Prognose:

1. Der DAX hat nun schon wieder Chancen, weiter zu steigen.
Gelingt der Sprung über 9525, so wären 9680 und 9785/9830 die Ziele.
Zuvor wäre am Vormittag noch ein Rücksetzer auf 9435 erlaubt.

2. Nur unter 9400 dehnt sich die Konsolidierung von 9525 nochmals aus bis 9350 oder 9300, um dann erst über 9525 hinwegzuziehen.

3. Bärisch wird es erst unter 9125, wobei der Rückfall per Stundenschluss unter 9280 schon ein bärisches Achtungszeichen wäre (nicht bevorzugt).

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader

INFO >> Große Jahreschlusstrading-LONG Serie im KNOCKOUT TRADER gestartet! Viele gehebelte DAX Indextrades und Aktientrades aus DAX, MDAX, DOW JONES und NASDAQ100! Details mit Tradingplänen siehe unter...

GodmodeTrader Tradingservice KnockoutTrader

60 min Chart

DAX-Tagesausblick-für-Freitag-den-21-November-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

Tag

DAX-Tagesausblick-für-Freitag-den-21-November-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: DAX