• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.938,08 Punkte

DAX: 9938

Widerstand: 9900 + 9940 + 10000

Unterstützung: 9850 + 9800 + 9770

DAX Rückblick: Der DAX sollte gestern bei 9910 ein Vormittagstief finden, um dann bis 9975/9990 zu steigen. Der DAX ließ sich Zeit. Zwar bildete er sein Tief bei 9899,5, stieg dann aber nur bis 9948,6.

DAX Chartanalyse - Heute: Der DAX hat einen steilen Trendabschnitt beendet und ist nun in der Korrektur.
Der DAX beginnt heute schwach, ca. am Vorgängertief 9885, somit auch unter der 200 Stunden Linie (EMA200/h), die bei 9900 kreuzt.
Zwischenerholungen haben es heute schwer, über 9900 hinauszukommen. Auch 9940 ist Widerstand (SMA20/d).
Auf der Unterseite wirken 9850 und 9800 stützend und bieten sich somit für das Tagestief an.

übergeordnete 8 Wochen Prognose: Der DAX ist über 9800 ausgebrochen und hat damit ein größeres Kaufsignal für das Ziel 10338 ausgelöst. Rücksetzer bis 9770/9800 wären erlaubt, ohne das Ziel 10338 zu gefährden. Nichteinmal der Rückfall bis 9500 wäre das Ende aller DAX Bullentage.

Viele Grüße

Rocco Gräfe

Charttechnischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60min Chart (1 Kerze = 1 Stunde) / BLAU = FAVORIT

DAX-Tagesausblick-für-Mittwoch-den-25-Juni-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageschart

DAX-Tagesausblick-für-Mittwoch-den-25-Juni-2014-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2