• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.123,56 Punkte

DAX 10123,56

Widerstände: 10195 + 10275 + 10350/10380 + 10500/10525 + 10600/10650
Unterstützungen: 10150 + 10114 + 10000 + 9950 + 9885

Rückblick:

  • Unter 1025o sollte der DAX am Freitag bis 10150 und 10050 fallen. Es wurden 10077.

DAX Analyse - heute bis 17:30 Uhr:

  • 10195 ist ein kleiner Widerstand.
  • Der Bereich zwischen 10150 und 10250 ist relatives Niemandsland, bringt keine grundsätzlichen Veränderungen des Chartbildes.
    Oberseite:
  • Über 10265 steigt der DAX bis 10350/10380.
  • 10350/10380 ist heute eine größere Widerstandszone und ganztägig nur schwer zu überwinden.
  • Über 10410 steigt der DAX hingegen bis 10525/10600.
  • Unterseite:
  • Unter 10150 fällt der DAX bis 10115.
  • Unter 10114 fällt der DAX bis 10000, später ggf. sogar bis 9950 oder 9885.

übergeordnet, mehrere Tage und Wochen:

  • Der DAX steckte oder steckt seit dem Tief bei 9317 in einer Flaggenbildung! D.h.: Neue Tiefs unter 9317 sind nur eine Frage der Zeit!
  • Bei 10500 kann es zum Abschluss der Zwischenrally im Abwärtstrend von 9317 kommen.
  • Alternative, nicht favorisiert: Über 11030 gäbe es nur noch geringe Wahrscheinlichkeiten für weitere DAX Tiefs unter 9317, was sich letztlich über 11675 und 12400 bestätigen würde. Dann wäre 14275 das Ziel.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe
GodmodeTrader

60min

DAX-Tagesausblick-für-Montag-14-9-2015-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

Tageschart

DAX-Tagesausblick-für-Montag-14-9-2015-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

VORHER

DAX Tageskerzenchart - VORHER, 25.8.

Nach dem panischen Ausverkaufstief bei 9338 sollte der DAX bis 10500 steigen.

DAX-8350-Investorenkaufmarke-Ziele-16000-2017-30000-2023-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1