• DAX Index Future - Kürzel: FDAX - ISIN: DE0008469594
    Börse: / Kursstand: 10.481,00 €
  • DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.861,64 Pkt

DAX 10862
XDAX Vorbörse: 10505
VDAX NEW: 36,64 %


DAX Widerstände: 10640/10650 + 10800/10860 + 10975/11025
DAX Unterstützungen: 10500 + 10325 (S3) + 10280/10240 + 10140


Guten Morgen!

DAX Tagesausblick für Montag, 4.5.2020

  • Der FDAX begann mit einem Gap Down seinen Start in den Mai.
  • Der DAX beginnt also 9 Uhr auch mit einer Kurslücke zur Unterseite.
    Diese Lücken entstehen, wenn Käufer geschlossen ihre Limits nach unten ziehen. Dann bekommen neu erscheinende Verkäufer erst wieder Kurse nach einer handelsfreien Lücke.

  • Der DAX kann 9 Uhr bei ca. 10525 an einem alten (roten) Abwärtstrend und einer oberen alten Gapkante starten.
  • Ein größeres Abwärtsziel des Tages könnte 10280/10250 (10140 "island gap") sein.
    Ausgehend von ca. 10250/101140 wären "rechte Schultern" bis 10640/10650 und 10800/10850 möglich.
  • Verzögerungen auf dem Weg zum Ziel 10280/102250 sind möglich, das wäre dann ein Umweg ab einem Startkurs von ca. 10525 über 10650 und 10800/10850.

  • DAX "BIG PICTURE Chart" Widerstandszone ist weiterhin ~10975/11025, s.u.!

Viele Grüße
Rocco Gräfe

XETRA DAX StundenkerzenchartDAX-Tagesausblick-Gap-down-Mai-Start-unterhalb-einer-Unterstützung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

XETRA DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Gap-down-Mai-Start-unterhalb-einer-Unterstützung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

DAX-Tagesausblick-Gap-down-Mai-Start-unterhalb-einer-Unterstützung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
Dax 60 Xetra
FDAX-Tagesausblick-für-Montag-4-5-2020-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
FDAX STUNDENKERZENCHART - GAP DOWN in der Nacht

DAX Monatsschlussbewertung April:

  • Es ist vorerst KEIN dauerhaftes Durchkommen am Kreuzwiderstand 11025 zu erwarten!
    Temporäre Pieks über 11025 ändern daran nichts.
  • Prozyklische Kaufsignale gäbe es nur über 13600/13800. Davon ist der DAX meilenweit entfernt.
  • Die rote horizontale DAX "AORTA" 8150 muss in allen Phasen per Monatsschluss halten,
    das sonst DAX Kurse bei 5000 (oder sogar 3600 bzw. 2200) drohen.

DAX Monatskerzenchart

DAX-Monatsschlussbewertung-Kein-Durchkommen-bei-11025-zu-erwarten-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1