• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 13.687,69 Pkt (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX Index Future - Kürzel: FDAX - ISIN: DE0008469594
    Kursstand: 13.635,00 € (EUREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 13.687,69 Pkt (XETRA)
  • DAX Index Future - WKN: 846959 - ISIN: DE0008469594 - Kurs: 13.635,00 € (EUREX)

Basiswert/ aktueller Vortagesschlusskurs: XETRA DAX 13688

DAX Vorbörse ~13634

VDAX NEW: 23,83 %

aktuelle Widerstände: 13680/13690 + 13745/13750 + 13795(pre-Pandemie Hoch) + 13866(FDAX R3) + 14170

aktuelle Unterstützungen: 13600 + 13562/13557/13538 + 13503 + 13429(FDAX S3) + 13335 + 13032

DAX Prognose

  • Im DAX liegt oberhalb von 13335 ein Aufwärtstrend vor.

  • Auf der anderen Seite wird es nicht leicht, den Bereich 13600/13795 dauerhaft zu bezwingen.
    Noch am Freitag wurde zum Beispiel ein Wochenschlusskurs unter 13600 festgestellt, obwohl der DAX im Wochenverlauf schon bis 13793 hochgelaufen war.

  • Der DAX ist aus meiner Sicht für heute am Besten so zu interpretieren, dass er dazu neigt, ein weiteres Mal bis ca. 13562/13557 zu fallen.
    Ob der Index dabei zuvor nochmal bis 13680/13690 oder 13745/13750 steigt ist unerheblich und ändert nichts an der vorgegebenen Route zu 13562/13557. Nur ein Anstieg über 13800 würde das Tief 13562/13557 verhindern können.

  • Der DAX zeigt auch Trendschwäche, zu erkennen anhand des grauen Keils im Tageskerzenchart und am divergierenden RSI Indikator im Tageskerzenchart. Aus dem Keil ergibt sich übrigens bei regelkonformer Auflösung sogar ein Ziel bei 13032, doch das soll heute nicht das Hauptthema sein. Es soll nur die Brisanz der Lage knapp unter dem erreichten Pre-Pandemie Hoch 13795 verdeutlichen.

  • Bei DAX Schwäche, die unter 13540 sichtbar werden würde, könnte der Index heute bis 13503(EMA2oo/h1, indikativ, Unschärfe FDAX) und maximal bis 13429 (FDAX Pivot S3) fallen.
  • Bei DAX Stärke, die sich über 13800 per Stundenschluss, besser per Tagesschluss nachweisen lässt, könnte der DAX bis 13866 (FDAX Pivot R3) steigen, später bis 14170 (XETRA DAX EMA200/ Tageskerzenchart)

Allen Lesern wünsche ich viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Ihr Rocco Gräfe

Charts

BLAUE ROUTE wird favorisiert, hat die höchste Wahrscheinlichkeit