• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 13.697,41 Pkt (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX Index Future - Kürzel: FDAX - ISIN: DE0008469594
    Kursstand: 13.643,00 € (EUREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 13.697,41 Pkt (XETRA)
  • DAX Index Future - WKN: 846959 - ISIN: DE0008469594 - Kurs: 13.643,00 € (EUREX)

Basiswert/ aktueller Vortagesschlusskurs: XETRA DAX 13697

DAX Vorbörse: ~13646

VDAX NEW: 24,56 % (zuvor 24,38 %)

aktuelle Widerstände: 13704(PP)/13710 + 13795 + 13907(R3)

aktuelle Unterstützungen: 13610 + 13550 + 13533 + 13494(S3) + 13455


DAX Prognose

  • DAX gestern: Die DAX Tageskerze von gestern sprach dafür, "...dass der DAX heute irgendwann zwischen 9 und 17:30 Uhr zumindest für 1 Sekunde tiefer handelt" als 13610.
    Der DAX tat den Gefallen nicht und hielt sich den ganzen Tag oberhalb von 13610 auf und war mit einer Reboundphase zu 13710 bzw. zu 13784/13795 befasst.

  • DAX HEUTE:
  • Die Marktteilnehmer haben auch heute die Gelegenheit, den DAX bis 13550 zu drücken, zur roten Tageskerzenchartwolkenoberkante.
  • Zudem gilt, dass sich der DAX unter 13704/13710, erweitert unterhalb von 13795 in einem Rebound- und Abwärtsumfeld befindet, das vor dem Erreichen von 13550 ggf. nochmals ausgeschöpft werden könnte.

  • Ab 13550 bestehen die Chancen auf einen Abprall nach oben, zum Beispiel zurück bis 13795, der Pre-Pandemiehoch Horizontale, der aktuellen DAX Schicksalslinie im BIG PICTURE.

  • Sollte der DAX tiefer fallen als 13550, also in die rote "Ichimoku"-Wolke des Tageskerzencharts eindringen, wären die nächsten größeren unteren Ziele mit 13455 (Trendwendemarke Sommertrend) und später mit 13191 ("Ichimoku-Kijun") zu beziffern.
    Heute steht diesen 2 Zielen die 200 Stunden Linie bei 13533 (stündlich etwas steigend) und der Pivot S3 bei 13494 im Weg,
    so dass man wohl doch eher mit einem DAX Tagestief zwischen 13550/13533 rechnen sollte.

  • Oberhalb von 13795 würde der DAX wieder neutral werden. Das Neutralfeld reicht bis 13950/13965.

  • Oberhalb von 13965 gäbe es ein klares Signal für einen DAX Anstieg zu 14140 (EMA200/Tag), was aber heute wegen des Pivot R3 bei 13906 keine realistische Option darstellt.

Viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Rocco Gräfe

DAX Tageskerzenchart, XETRA, vereinfachte Darstellung
Analyse zu DAX - Tagesausblick: Verschoben ist nicht aufgehoben! Tagesziele bei...