• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.405,30 Punkte

Bevor ich zum zukünftigen DAX komme muss etwas aufgearbeitet werden!

Einige fragten nämlich per Mail: WO IST DENN NUN IHRE HERBSTKORREKTUR???

Die Herbstkorrektur war da, man hat sie nur im DAX nicht so richtig erkannt, denn im DAX lief die Korrektur paradoxerweise aufwärts!!!

Im span. IBEX gab es eine herrliche Flagge vom 21.10. zum Aufwärtstrend (1 Monat lang).

Der Eurostoxx50 driftet seit 22.10. nur noch seitwärts, keine Rally, sondern Korrektur!

usw. FTSE, ATX, SMI, MIB, überall Korrekturen

Das Zeitfenster der Herbstkorrektur schließt sich Ende der Woche. Denn im Dezember steigt es ind er Regel ohne Pause.

Letzte Ausnahme war 2002, doch da war krassester Bärenmarkt, der DAX in der Endphase des Abwärtsdrifts von 8136 auf 2188.

WAS PASSIERT ALSO MIT DEM DAX; wenn schon die Herbstkorrektur aufwärts gerichtet war?

ANTWORT: Ist die Korrektur nur sehr flach oder sogar aufwärts gerichtet, so lässt das auf einen sehr starken Markt schließen. Anschlussrallies im DAX müssten demnach ab Dezember exorbitant umfangreich ausfallen.

Anschnallen! Ich habe ein erweiteres Anschlussziel bei 10000 bis 31.12.2013 (nicht mehr nur 9500/9600) und 10970 bis Ende Mai, solange der DAX nicht unter 8150 und 7650 fällt.

Hier die Herbstkorrektur-Cahrtshow... (ganz unten der DAX)

DJ Eurostoxx50 (EUROLAND INDEX)

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

span IBEX

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

ital. MIB

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3

UK FTSE 100

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-4

schweizer SMI

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-5

österr. ATX

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-6

DAX - paradox - aufwärts gerichtete Flaggenphase vom 22.10. - 13.11.

Schlussfolgerung: Sehr starke Anschlussrally im Dezember!! Jahresendziel 10000. Ziel bis Mai: 10970

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-7+

Zusatzhinweis 1: In diesen Tagen startet mein alljährliches Jahresendrally-Trading mit vielen Einzelaktien (gehebelte Trades). Ich hatte schon lange eineListe zusammengestellt, welche Aktien aus DAX, MDAX, DOW JONES und NASDAQ100 enthält, die für die typische Jahresendrally von November bis Mitte März in Frage kommen. Viele Kandidaten wurden auch schon in Trades umgesetzt. Noch ist in den kommenden 5 Tagen allerletzte Gelegenheit, sich darüber zu informieren. Diese Trades finden vor allem im KnockOut Trader "GOST" und KnockOut Trader "OSZ" statt.

weitere Infos hier:
http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

Zusatzhinweis 2: Desweiteren verweise ich auf mein neues CFD Echtgelddepot bei Gekko GLobal Markets, welches mit 20000 Euro ausgestattet ist und ausschließlich CFD Trades auf den DAX durchführt.

Es gibt Angebote, um mein Trading unter gleichen Bedingungen im CFD Indextrader nachzumachen.

weitere Infos hier:
http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader


Nun habe ich noch ein "Sonntagsthema" für Sie, als Bonus zum 1. Advent.

Neben diskretionären DAX Trades führe ich ergänzend auch ein DAX System in meinen Tradingangeboten "KnockOut Trader" und "CFD Indextrader"!

Es heißt:

DAX System "Sarina Turbo Revers 1"!

Ich darf Ihnen verraten, dass meine Abos über "SARINA" begeistert sind, seit dem ich täglich "ihre" 2 möglichen Signale im KnockOut Trader und CFD Indextrader um 9 Uhr veröffentliche.

Das System "Sarina" wurde von mir entwickelt und beruft sich auf die Volatilitätsprinzipien. Die Tradingmarken sind daher immer angepasst an die jeweilige, sich täglich ja verändernde Marktvolatilität (Ziele und Stops werden je nach Vola von Tag zu Tag größer oder kleiner).

Einflüsse der Charttechnik sind nicht vorhanden.Einflüsse durch meine Erfahrung und Intuition sind nicht vorhanden.

Ich habe kein Recht, in den Prozess der Tradeentwicklung einzugreifen. Das ist der Sinn einer Beimischung von Systemansätzen. Der menschliche Faktor wird eliminiert.

Soweit die Theorie!

Am 21.11. gab es wieder einen Volltreffer! "SARINA" wollte direkt 9 Uhr in das DAX "gap down" (= sprunghaft schwache Eröffnung) hinein kaufen und bekam Recht!

Es gab prompt eine Rally von 9117 bis 9214 (siehe nächster Chart).

zurückliegende Signale (grün = Gewinn / rot = Verlust):

27.11. (SHORT 9355 -> 9353)

25.11. (SHORT 9282 > 9287)

21.11. (LONG 9128 > 9202 + 9214)

18.11. (SHORT 9232 > 9200)

13.11. (LONG 9003 > 9105)

7.11. (SHORT 9113>9184)

5.11. (LONG 8966>9011)
24.10. (SHORT 8992 ->8975)

Es kann sich also lohnen, neben seinen eigenen diskretionären Vorstellungen auch vorgefertigte, starre Systeme zu nutzen, um kontinuierlich Gewinne zu erwirtschaften. SARINA lässt sich mit CFDS wie mit KnockOut Hebelzertifkaten gleichermaßen einfach wie effektiv nachbilden.

Ich freue mich auf Ihren Besuch im KnockOut Trader und CFD Indextrader, um SARINA kennenzulernen.

weitere Infos hier:
http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

weitere Infos hier:
http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

DAX Chart zum SARINA-Signal vom 21.11.

DAX-und-nun-beginnt-der-Rallymonat-Dezember-Zielerhöhung-auf-10000-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-8

DAX, DAX und nochmals DAX!!!
DAX Analysen, DAX Prognosen, DAX Intraday Updates, DAX Trading!

Das ist meine Welt!

Wussten Sie schon, dass Sie den "KnockOut Trader" und "CFD IndexTrader" Service ab sofort auch unterwegs verfolgen können? Laden Sie sich die App "Guidants Mobile" auf Ihr Smartphone oder Ihr Tablet, verfolgen Sie alle Meldungen, die sonst in "LIVE NEWS" oder bei "JANDAYA" erscheinen und verpassen Sie nichts mehr. Hier ist der Link: www.guidants.com/app

Ich nutze die App seit 1 Woche regelmäßig und bin begeistert. Das ist ein echter Mehrwert. Charts und Kurslisten sind natürlich auch enthalten und vieles mehr.

Viele Grüße und viel Erfolg!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021