• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.736,95 Pkt
  • CAC 40 - Kürzel: FRA40 - ISIN: FR0003500008
    Börse: JFD Bank / Kursstand: 4.929,28 Pkt

Der DAX ist durch den horizontalen Widerstand bei 13.326 Punkten gedeckelt, der französische Leitindex wird seit Monaten durch seinen EMA200 (rot) gedeckelt, der derzeit bei 5.017 Punkten im Markt liegt. Keiner der Big Boys ist bereit mehr für beide Indizes zu zahlen als die beiden genannten Barrieren.

Wichtige Themen, die den Markt derzeit beschäftigen: 1.) Brexitmodalitäten müssen bis Anfang November zwischen der EU und UK geklärt werden. Oder es kommt zum ungeordneten, ungeregelten Austritt. 2.) Earningsseason. 3.) US Präsidentschaftswahl am 3 November 2020. 4.) Auswirkungen der Corona-Eindämmungsmaßnahmen.

Die Sprecherin des Demokraten-dominierten US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hat in einem TV Interview anklingen lassen, dass bis heute Abend ein Konjunkturpaket mit den Republikanern ausverhandelt sein könnte. Intraday springen die US Indizes daraufhin an, auch der DAX kann XETRA-nachbörslich leicht anziehen.

Wer mir noch nicht auf Guidants folgt, sollte dies geschwind nachholen. Kostenlos. Mir folgen dort mittlerweile 41.085 Traderinnen und Trader. Und ja, ihr könnt euch vorstellen, dass die das nicht machen, weil es dort langweilig zugeht: https://go.guidants.com/de/#c/harald_weygand

DAX-Warten-auf-Godot-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
DAX
DAX-Warten-auf-Godot-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
CAC 40