DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Punkten / Kursstand: 6.048 Punkte

    Nach einer leichteren Eröffnung sah der Dax heute Morgen sogar kurz einmal das Pluszeichen. Dies konnte er aber nicht lange halten. Inzwischen eilt der Index bereits wieder von Tief zu Tief und hat das Tief vom Freitag bei 6152 Punkten wieder durchbrochen. Damit geht die massive Verlustserie im Dax weiter. Auch die Unterstützung durch das 38,2% Retracement der Aufwärtsbewegung ab März 2009 bot keinen Halt. Die nächste einigermaßen relevante Haltemarke liegt bei ca. 5883 Punkten Wie bereits seit Tagen wird also jeder Erholungsansatz weiterhin sofort abverkauft.

    Falls es dem Dax gelänge, sich über 6152 Punkten zu etablieren, dann wäre eine Erholung in Richtung 6341 Punkte möglich.

    Kursverlauf vom 17.11.2011 bis 08.08.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.