Porsche WKN: 693773 ISIN: DE0006937733

    Intradaykurs: 631,37 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 24.01.2003 (1 Kerze = 1 Tag)

    WERBUNG

    Kurz-Kommentierung: Die PORSCHE Aktie korrigierte vergangene Woche nochmals an die Horizontalunterstützung bei 622,00 Euro und prallte nach oben ab. Damit sollte jetzt die nächste Aufwärtsbewegung an die Oberkante der Bullenflagge bei aktuell 680,40 Euro gestartet sein. Erstes Kursziel beim Ausbruch nach oben sollte die obere der inneren Trendlinien bei aktuell 781,00 Euro sein. Langfristiges Ziel bleibt die obere Pullbacklinie (aktuell 1022,00 Euro). Nach unten hin neutralisiert in Rückfall auf Wochenschlussbasis unter 608,90 Euro das kurzfristig bullische Chartbild und führt zu Abgaben bis zunächst 583,00 - 588,00 Euro und darunter zur unteren inneren Trendlinie bei 565,00 Euro.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    17.11.2005 - 09:29

    DE: PORSCHE - Nächste Rallye kündigt sich an

    Porsche WKN: 693773 ISIN: DE0006937733

    Intradaykurs: 629,69 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 13.12.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

    Diagnose: Die PORSCHE Aktie befindet sich seit dem Tief von 1993 bei 19,00 Euro in einem stabilen Aufwärtstrend. Im Juni 2004 markierte die Aktie ein Hoch bei 588,00 Euro und startete eine mehrmonatige Konsolidierung innerhalb eines Bullkeils. Im Januar 2005 wurde dieser nach oben hin aufgelöst und brachte die Aktie auf ein neues AllTimeHigh im Juli diesen Jahres bei 694,60 Euro. Seit dem läuft die Aktie in einer Bullenflagge seitwärts und verteidigte Ende Oktober den zentralen Unterstützungsbereich des Vorjahreshochs, der Unterkante der Bullenflagge sowie der exp. GDL 50 (EMA50) bei 583,67 - 588,00 Euro.

    Prognose: Prinzipiell hat die Aktie mit dem Verhalten am Oktobertief die bullische Ausrichtung klar bestätigt und sollte die Bullenflagge in naher Zukunft regelkonform nach oben hin auflösen. Aktuell erreicht die Aktie den Unterstützungsbereich aus Horizontalunterstützung und exp. GDL 50 (EMA50) auf Tagesbasis bei 622,00 - 623,21 Euro, wo sie wieder nach oben drehen und die Oberkante der Bullenflagge bei aktuell 680,90 Euro anlaufen sollte. Erstes Kursziel beim Ausbruch nach oben sollte die obere der inneren Trendlinien bei aktuell 775,00 Euro sein. Langfristiges Ziel bleibt die obere Pullbacklinie (aktuell 1022,00 Euro). Nach unten hin neutralisiert in Rückfall auf Wochenschlussbasis unter 588,00 Euro das kurzfristig bullische Chartbild und führt zu Abgaben bis zunächst zur unteren inneren Trendlinie bei 563,00 Euro und darunter zur exp. GDL 200 (EMA200) bei 484,55 Euro.

    />

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

    />/>/>/>