• Delivery Hero SE - Kürzel: DHER - ISIN: DE000A2E4K43
    Börse: XETRA / Kursstand: 97,920 €

Die Aktie von des Essenslieferanten Delivery Hero startete im Dezember 2019 nach einem Tief bei 27,48 EUR zu einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese führte im Januar 2021 zum aktuellen Allzeithoch bei 145,40 EUR.

Anschließend schwenkte die Aktie in eine Seitwärtsbewegung. Diese lässt sich als symmetrisches Dreieck beschreiben. Zu Beginn dieser Woche fällt sie aus diesem Dreieck nach unten raus. Die Unterkante des Dreiecks liegt bei 102,13 EUR. Bei 95,89 EUR verläuft der Aufwärtstrend seit Dezember 2019. Dieser Trend ist noch eine wichtige Unterstützung.

Mittelfristiges Verkaufssignal droht

Das Chartbild der Aktie von Delivery Hero befindet sich in einer kritischen Situation. Bestätigt sich der Rückfall aus dem Dreieck auf Wochenschlusskursbasis, droht ein Abverkauf in Richtung 71,28 EUR, wobei es ausgehend vom Unterstützungsbereich zwischen 85,62-81,62 EUR zu einer größeren zwischenzeitlichen Erholung kommen kann. Der Aufwärtstrend seit Dezember kann als eine Art letzte Bastion der Bullen angesehen werden.

Damit sich das Chartbild wieder verbessert, müsste die der Wert schnell stabil in das Dreieck zurückkehren. Dann wäre ein Anstieg an die obere Begrenzung bei aktuell 135,29 EUR möglich.

Zusätzlich lesenswert:

AMADEUS FIRE - Aktie noch auf Konsolidierungskurs

DEUTSCHE TELEKOM - Die ersten Abwärtsziele sind im Kasten

NASDAQ - Crash nach Topformation?

DELIVERY-HERO-Bullen-geraten-massiv-unter-Druck-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Delivery Hero - Aktie
Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren