Delta Air Lines - Kürzel: DAL - ISIN: US2473617023

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 12,91 $

    Rückblick: Die Delta Air Lines Aktie vereitelte im Mitte September eine Topbildung in Form einer bärischen SKKS, die Rückkehr über die 10,95 $-Marke als Nackenlinie lockte wieder Käufer. Mit einem Kurssprung setzte sie sich dann im Oktober über die 12,74 $-Marke ab, ein Anstieg bis an den Widerstandsbereich des Jahreshochs bei 14,48 - 14,90 $ folgte.

    Seit dem pendelt der Wert seitwärts oberhalb von 12,74 $. Aktuell setzt sie erneut in Richtung dieser Unterstützung zurück. Hier bei 12,74 - 12,90 $ notiert jetzt zudem die steile Aufwärtstrendlinie, die Aktie erreicht heute also eine Kreuzunterstützung.

    Charttechnischer Ausblick: Die Delta Air Lines Aktie könnte bereits hier bei 12,74 - 12,90 $ die Korrektur beenden und wieder nach oben drehen. Oberhalb von 13,90 $ sollte ein Angriff auf den das Jahreshoch bei 14,90 $ folgen. Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch über das Jahreshoch bei 14,90 $, werden ein Kaufsignal aktiv und Kursgewinne bis 18,00 - 20,00 $ auf mittelfristige Sicht möglich.

    Bei einem Tagesschluss unterhalb von 12,70 $ könnte es zu einer tiefen Korrektur bis 11,75 - 12,00 $ kommen. Unter 11,75 $ sollte die Aktie jetzt möglichst nicht mehr zurückfallen, dann werden Abgaben bis 10,90 - 10,95 und darunter dann 9,60 - 9,88 $ denkbar.

    Kursverlauf vom 11.12.2009 bis 08.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert