Demag Cranes - WKN: DCAG01 - ISIN: DE000DCAG010

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 24,75 Euro

    Rückblick: Seit Ende März dominieren auch in den Aktien von Demag Cranes die Käufer das Kursgeschehen und mit diesen konnte sich der Kurs in den vergangenen Monaten mehr als verdoppeln. Dabei bewegt sich die Aktie in einem intakten Aufwärtstrendkanal, in dem Mitte September der Versuch scheiterte, diesen nach oben zu verlassen und so eine Trendbeschleunigung einzuleiten.

    Im Anschluss an diesen Fehlausbruch kam es zu einer ausgedehnteren Korrektur, bevor ausgehend von der exp. GDL 200 eine neue Kaufwelle startete. Hier treffen potentielle Käufer nun jedoch zwischen 26,20 Euro und 27,70 Euro auf einen breiten Widerstandsbereich.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktien von Demag Cranes befinden sich aktuell im nächsten Entscheidungsbereich, denn erst wenn es gelingt, nachhaltig über 27,70 Euro anzusteigen, eröffnet sich mittelfristig weiteres Aufwärtspotential bis auf 39,05 Euro.

    Angesichts der um 27,70 Euro liegenden Widerstände dürfte dies jedoch kein leichtes Unterfangen werden. Kurzfristig wäre nun durchaus ein Rücksetzer bis in den Bereich von 23,45 Euro möglich. Unterhalb von 22,60 Euro sind dann sogar Kursverluste bis auf 20,40 Euro einzuplanen.

    Kursverlauf vom 05.11.2008 bis 07.12.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Werden Sie Trading Master 2021/22! Das Börsenspiel des Jahres startet mit der neuen Staffel: Neben der Chance auf viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro erhalten Sie exklusives Trading-Know-how von renommierten Finanzexperten und es erwarten Sie viele großartige Neuerungen! Z.B. die Frage des Tages um Punkte zu sammeln. Außerdem können Sie ab sofort pro Spielphase Ihr Depot einmal komplett zurücksetzen! Jetzt anmelden!