Demag Cranes - WKN: DCAG01 - ISIN: DE000DCAG010

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 26,49 Euro

    Rückblick: In den Aktien von Demag Cranes bildete sich in 2008 und 2009 unterhalb von 20,40 Euro ein relativ breiter Boden, nachdem die Kurse zuvor deutlich unter Druck gerieten. Vollendet wurde dieses Umkehrmuster dann mit dem Ausbruch über 20,40 Euro, womit gleichzeitig ein rechnerisches Kursziel im Bereich von 35,50 Euro aktiviert wurde.

    Dieses konnte bisher noch nicht abgearbeitet werden, wobei hier der Widerstandsbereich um 26,20 Euro eine wichtige Rolle spielte. Unterhalb dessen konsolidierte die Demag Cranes Aktie seit September letzten Jahres. Verstärkt wurde der hier teilweise aufkommende Abwärtsdruck durch die langfristige Abwärtstrendlinie. Die Verkäufer aber schafften es nicht, diese relativ guten Voraussetzungen für sich zu nutzen und in der vergangenen Woche kam es zu einem deutlichen Anstieg über den 26,20iger Widerstand per Wochenschlusskurs. Damit untermauern

    Charttechnischer Ausblick: Die Verkäufer schafften es jüngst nicht, diese relativ guten Voraussetzungen für sich zu nutzen und in der vergangenen Woche kam es zu einem deutlichen Anstieg über den 26,20iger Widerstand per Wochenschlusskurs. Damit untermauern die Bullen weiter ihre Ambitionen, den seit März letzten Jahres laufenden Aufwärtstrend fortzuführen. Im Rahmen dessen wären weitere Kursgewinne bis auf 35,50 Euro und 39,05 Euro möglich.

    Ein Wochenschlusskurs unter 22,75 Euro wäre kurzfristig bereits ein deutlicheres Achtungszeichen. Kann dann auch die Unterstützung bei 20,40 Euro nicht halten, muss mit Verkäufen bis auf ~14,85 Euro gerechnet werden.

    Kursverlauf vom 24.11.2006 bis 15.03.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting