• Deutsche Bank AG - Kürzel: DBK - ISIN: DE0005140008
    Börse: XETRA / Kursstand: 25,38 €

Mit einer gewissen Hoffnung hatten Investoren den Rückfall der Deutschen Bank Aktie ausgehend vom Hoch bei 32,30 Euro bis auf die Unterstützung bei 29 Euro verfolgt. Die Chancen, dort eine neue Kaufwelle zu starten, konnten jedoch nicht wahrgenommen werden. Stattdessen zog der breite Markt die Aktie weiter nach unten und heute durchbricht der Kurs auch die Unterstützung bei 26,90 – 26,43 Euro deutlich. Damit wurde nun das Kursziel bei 23,50 Euro aktiviert, welches in den nächsten Wochen erreicht werden sollte.

Ein Pullback zurück an die jüngsten bärischen Ausbruchsniveaus wäre jedoch nicht ausgeschlossen. Bullisch kommt das Chartbild derzeit erst wieder mit einer vollständigen Bodenbildung daher. Zu sehen ist von einer solchen aktuell noch nichts.

DEUTSCHE-BANK-Jahreshochs-ade-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Bank