• Deutsche Bank AG - Kürzel: DBK - ISIN: DE0005140008
    Börse: XETRA / Kursstand: 16,640 €

Die auffällige Outperformance gegenüber dem DAX seit November könnte jetzt die Trumpfkarte der Aktie sein und sie attraktiv für Neueinstiege machen. Mit dem gestrigen Rücksetzer wurden das Ausbruchslevel und das Gap vom Montag erreicht, womit die Anforderungen an die Korrektur erfüllt sind. Ab jetzt wären also wieder steigende Kurse möglich, sofern der DAX nicht weiter einbricht. Kursziele liegen kurzfristig bei 17,60 - 17,80 EUR.

Tiefer als 16,42 EUR sollte der Wert jetzt nicht mehr per Tagesschluss fallen, dann könnten tiefe Korrekturen bis 16,08 - 16,23 EUR folgen. Erst unterhalb von 16,00 EUR trübt sich das Chartbild deutlicher ein, dann drohen weitere Abwärtskorrekturen bis 15,67 oder 15,51 EUR.

DEUTSCHE-BANK-Neue-Einstiegschance-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Bank AG Chartanalyse