• Deutsche Bank AG - Kürzel: DBK - ISIN: DE0005140008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12,018 €

Die Aktie der Deutschen Bank befindet sich seit vielen Jahren in einer Abwärtsbewegung. Am 16. März 2020 markierte die Aktie ein Allzeittief bei 4,45 EUR.

Widerstände: 12,56 + 13,75 + 15,00

Unterstützungen: 11,78 + 11,41 + 10,75

Seit diesem Tief erholt sie sich. Dabei kletterte der Wert in der letzten Woche auf ein Hoch bei 12,56 EUR. Mit diesem Hoch notierte er nahe am langfristigen Abwärtstrend seit Mai 2007. In den letzten Tagen gab der Aktienkurs wieder leicht nach.

Zunächst auf Konsolidierungskurs

In den nächsten Tagen könnte die Aktie der Deutschen Bank zunächst weiter nachgeben. Ein Rückfall auf den EMA 50 bei aktuell 11,41 EUR und später auf den Aufwärtstrend seit März 2020 bei aktuell 10,75 EUR ist möglich. Sollte die Aktie allerdings über 12,56 EUR ansteigen, könnte die Rally sofort fortgesetzt werden. In diesem Fall wäre zunächst Platz bis 13,75 EUR und später ca. 15,00 EUR.

DEUTSCHE-BANK-Rally-pausiert-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Bank AG

DEUTSCHE-BANK-Rally-pausiert-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2