• Deutsche Bank AG - Kürzel: DBK - ISIN: DE0005140008
    Börse: XETRA / Kursstand: 7,00 €
  • Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 5,81 €

a) DEUTSCHE BANK: 7,00 Euro

  • Der Aktienkursverlauf der Deutsche Bank kann nur mit dem Wort,
    nämlich "katastrophal" beschrieben werden.
  • Sah es seit September 2016 zumindest monatelang danach aus, dass bei 8,83 Euro das Tief erreicht ist, so muss man diese Hoffnung seit Oktober 2018 begraben.
  • Unter 8,83 Euro gab es neue große Verkaufssignale.
    Mit dem Rutsch per Monatsschluss unter 8,83 Euro startete wahrscheinlich eine weitere Halbierung des Aktienkurses!
    Wenn alles harmonisch abläuft, dann erreicht der Aktienkurs das Ziel 4,44 Euro im März 2020.
  • alternativ: Nur der Anstieg über 17,80/20,20 Euro kann der stetigen Abwärtsspirale ein Ende bereiten.

Deutsche Bank Monatskerzenchart

DEUTSCHE-BANK-Unter-8-83-Euro-startete-weitere-Halbierung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

b) Commerzbank: 5,81 Euro

  • Bei der Commerzbank sieht es auch nicht besser aus.
  • Hier steht wohl bald der Rutsch auf neue Jahrtausendtiefs unter 5,55 Euro an, was große Verkaufslawinen verursachen dürfte.
  • alternativ: Um eine Verbesserung des Chartbildes einzuleiten,
    wäre der Kursanstieg über 14,50 Euro nötig.

Commerzbank Monatskerzenchart

DEUTSCHE-BANK-Unter-8-83-Euro-startete-weitere-Halbierung-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Ich wünsche allen ***Frohe Weihnachten***!
Rocco Gräfe

Mein großes Webinar "Jahresausblick 2019" findet am 3.1. von 19:00 bis 20:30 Uhr statt!
(Für meine Tradingservice-Abonnenten ist keine gesonderte Anmeldung nötig.)