• Deutsche Börse AG - Kürzel: DB1 - ISIN: DE0005810055
    Börse: XETRA / Kursstand: 121,300 €
WERBUNG

Die Aktie der Deutschen Börse markierte im Juli 2018 ein Mehrjahreshoch bei 121,15 EUR. Danach kam es zu einer monatelangen Korrektur. Die Aktie fiel im Dezember 2018 auf ein Tief bei 104,20 EUR zurück. Dort startete eine Rally, welche den Wert am 07. Mai über das Hoch aus dem Juli 2018 führte. Zu einem Tagesschlusskurs darüber kam es aber noch nicht. Gestern schloss der Wert erstmals darüber. Heute eröffnete er zwar wieder darunter, notiert aber jetzt wieder minimal über diesem Hoch. Die Aktie kämpft also seit Anfang Mai um den Ausbruch über den Widerstand bei 121,15 EUR.

Coin bit Ahnung, um was es bei Kryptos geht? Oder auch schon länger dabei? Sascha Huber ist einer der bekanntesten Krypto-Experten für Kryptowährungen und hat Tipps für Einsteiger und Profis. Jetzt Krypto Trader 14 Tage kostenlos testen

Mit dem Code Krypto15 erhalten Sie bis einschließlich 24. Mai einen Rabatt von 15 % auf das 3Monatsabo und auf das Jahresabo.

Falls sie die Deutsche Börse über 121,15 EUR etablieren sollte, dann wäre eine weitere Rally an das Allzeithoch aus dem Jahr 2007 bei 136,32 EUR möglich. Solange der Aufwärtstrend seit Dezember 2018 bei aktuell ca. 114,45 EUR intakt ist, können die Chancen auf einen solchen Ausbruch als gut angesehen werden. Ein Bruch dieses Trends würde aber das Chartbild deutlich verschlechtern.

DEUTSCHE-BÖRSE-kämpft-um-Ausbruch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Börse AG