• Deutsche Börse AG - Kürzel: DB1 - ISIN: DE0005810055
    Börse: XETRA / Kursstand: 139,850 €

Seit Ende März dominiert bei der Aktie der Deutschen Börse eine starke Erholung, die sich nach der bullischen Auflösung einer Dreiecksformation im April wie erwartet fortsetzte und in der Spitze bereits bis 143,00 EUR führte. Ausgehend von diesem Hoch kam es zuletzt zu einer Korrektur, die allerdings noch vor dem anvisierten Touchdown an die Unterstützung bei 130,00 EUR wieder von den Käufern gestoppt wurde.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren

Dafür zog der Wert direkt wieder in Richtung des Hochs bei 143,00 EUR an, drehte jedoch knapp davor nach Süden ab. Die Luft wird in der Tat für die Aktie der Deutschen Börse dünner und könnte ihr bei einem Bruch der 138,18 EUR-Marke sogar vorübergehend komplett ausgehen. Denn damit wäre die kurzfristige Aufwärtstrendlinie der letzten Wochen unterschritten und der Anstieg seit dem 24. April neutralisiert. Zwar dürfte im Bereich von 136,00 EUR ein weiterer Bullenkonter folgen. Doch bei anschließenden Abgaben unter 133,10 EUR wäre ein kurzfristiges Verkaufssignal aktiviert. In der Folge käme es zu Verlusten bis an die zentrale Unterstützung bei 126,65 EUR.

Wird der Bereich um 138,10 EUR dagegen verteidigt, wäre ein neuerlicher Angriff auf die Hürde bei 143,00 EUR zu erwarten. Darüber könnte es sogar zu einem kurzen Ausflug bis 145,00 EUR kommen, ehe der nächste Rücksetzer erfolgen dürfte.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

DEUTSCHE-BÖRSE-Kurzfristig-korrekturgefährdet-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Börse Chartanalyse (Tageschart)