• Deutsche Börse AG - Kürzel: DB1 - ISIN: DE0005810055
    Börse: XETRA / Kursstand: 54,89 €

Die Aktie der Deutschen Börse befindet sich in einer langfristigen Rally und kletterte dabei auf ein Hoch bei 59,29 Euro. Dieses Hoch stammt vom 22. Oktober 2013. Seitdem konsolidiert die Aktie. Dabei fiel sie am 05. November 2013 auf den Aufwärtstrend seit Ende Mai 2013 zurück. Dieser bot zuletzt Unterstützung, die Aktie erholte sich etwas und kletterte an die exp. GDL 50, die aktuell bei 55,75 Euro verläuft.

Sollte der Aktie ein Ausbruch über 55,75 Euro mit einer langen weißen Kerze gelingen, könnte die Aktie sofort zu einer Rally ansetzen. Diese könnte dann zu Gewinnen in Richtung 59,29 und später sogar über 65,00 Euro führen.

Solange dieser Ausbruch aber nicht erfolgt ist, muss ein Rücksetzer auf 52,10 Euro einkalkuliert werden. Dort besteht wieder eine gute Chance auf eine Wiederaufnahme der übergeordneten Rally. Sollte es aber zu einem Rückfall unter 52,10 Euro kommen. würde das bullische Chartbild in Gefahr geraten.

Kursverlauf vom 26.03.2013 bis 11.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Deutsche-Börse-Noch-auf-Konsolidierungskurs-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1